Sonntag, 26. Juli 2009

Nur kurz...

... es gab wieder neue Taschen, die ich Ihnen nicht vorenthalten möchte:

Dieses Mal sind es persönliche Kindergartentaschen für Lisa und Henri, die ich mit tollen Stickies von Janeas World und Emioli verziert habe. Ich wette, bei diesem individuellen Design sind Taschen-Verwechslungen im Kindergarten demnächst ausgeschlossen, oder?

Dienstag, 21. Juli 2009

Atelier gesucht!

Hilfe, ich brauche Platz! Langsam aber sicher wird mein heimischer Arbeitsraum ein wenig eng und meine "Flurboutique" ist auch eher eine Notlösung. Daher bin ich auf der Suche nach einem kleinen Atelier oder Showroom in Kempen oder Umgebung zum Anmieten, um meine Arbeiten auszustellen, Kunden in netter Atmosphäre zu empfangen und um einfach ein bisschen mehr Platz zu haben. Über ernst gemeinte Angebote würde ich mich freuen. Oder vielleicht gibt es hier ja den ein oder anderen Leser, der mir einen Tipp geben kann?

Der kleine Prinz

... heißt in dieser Woche Connor!
Für den süßen kleinen Mann habe ich eine U-Hefthülle und eine Kindergartentasche fertiggestellt und nach Tönisberg gebracht.

Connors Mama hatte die Sachen auf der letzten Belli-Party bei meiner Freundin Barbara bestellt und nachdem ich in der vergangenen Woche eine riesige Lieferung neuer BW-Taschen bekommen habe (der GLS-Bote hat ganz schön geschnauft, bis er den Karton hier oben hatte!), habe ich es nun endlich geschafft, alles fertig zu nähen. Ich habe zur Zeit sooo viel zu tun - aber das ist toll! Die Tasche mit dem Kleinen Prinz-Motiv (von Emioli) habe ich dieses Mal nicht in helllblau sondern in grau angefertig und für Connor ganz persönlich mit seinem Namen gestaltet.
Besonders gut gefällt mir übrigens die U-Hefthülle mit dem kleinen Piraten (von Janeas World). Ich hoffe, Connor und seine Eltern finden die Sachen auch super!

Donnerstag, 16. Juli 2009

Belli´s LensBag

...ist jetzt endlich fertig! Vor kurzem habe ich an dieser Stelle ja schon darüber berichtet, dass ich den Auftrag erhalten habe, eine Tasche aus Neopren für mehrere Kamerabjektive zu nähen. Und natürlich habe ich diesen Auftrag von meiner Freundin, der Fotografin Daliah Immel erhalten! Daliah hat nun lange genug auf den ersten offiziellen LensBag warten müssen - ich habe nämlich nach dem ersten LensBagVersuch, den ich bereits vor einigen Wochen unternommen hatte, fleißig weiter an der Optimierung der Tasche gearbeitet. Und das Ergebnis ist nun dieses hier:

Heute werde ich die Tasche nun gut verpacken und Daliah schicken. Ich bin schon gespannt, wie sie sich im Praxistest verhalten wird? Daliah wird mir sicher bald darüber berichten...
Übrigens, Sie sollten unbedingt auch einmal auf Daliahs neuer Seite, ihrem Hochzeitsblog vorbeischauen. Auf dieser Seite gibt es ab sofort viele wunderschöne Aufnahmen von Brautpaaren, die Daliah am schönsten Tag ihres Lebens begleiten durfte, zu sehen. Und wer Daliahs Arbeiten in ihrem Familienblog schon kennengelernt hat, der weiß, dass man auch auf ihre neuen Fotografien immer wieder gespannt warten darf. Ich wünsche dir, liebe Daliah, viel Spaß mit dem ersten LensBag und Ihnen viel Freude auf Daliahs Seiten!

Mittwoch, 15. Juli 2009

Eine Großbestellung verlässt mich...

... und macht nun den neuen Besitzern ganz viel Freude!
Zur Taufe des kleinen Hannes durfte ich das Festtags-Outfit entwerfen und nähen. Ich habe mich für eine sportliche Hose in 3/4-Länge und eine dazu passende Weste, beides aus weichem Babycord, entschieden. Farblich dazu passend gab es dann auch noch ein Paar "Sportflitzer" für Hannes´ Füße.
Ich bin schon gespannt, ob ich vielleicht einige Fotos bekommen werde, ich würde doch zu gerne wissen, wie der kleine Mann ausgesehen hat!

Und weil Hannes´ Mama nun schon einmal in Kauflaune war, habe ich direkt noch mehr zu tun bekommen: Eine U-Hefthülle für Hannes:

und auch eine für ihre Nichte Ella und ihren Neffen Pit:

Für Ella gibt es bald eine neue Umhängetasche, ganz persönlich mit Namen und mit vielen tollen Glitzersteinchen - so wie kleine Prinzessinnen es lieben!

Und zu guter letzt mussten es auch noch eine Lotte Hotte und die kuschelig weiche Eli Fantastisch zum Schmusen und Liebhaben sein.


Liebe Carina, vielen Dank für diese tollen Aufträge. Ich hoffe, ihr hattet eine wunderschöne Tauffeier und konntet den Tag genießen!
Die nächsten Schuhe für Hannes sind schon in Arbeit, ich werde sie dir in der kommenden Woche vorbeibringen!

Samstag, 4. Juli 2009

Belli ´s kleine Shoppingwelt...

... das ist der Name meines eigenen kleinen, aber feinen Onlineshops!
Endlich habe ich geschafft, den Shop einzurichten. Das Layout ist fertig, alle wichtigen Infos sind schon eingefügt, die ersten Artikelgruppen angelegt... Jetzt müssen sie nur noch gefüllt werden! Aber auch damit habe ich schon begonnen. Einige meiner Kindergartentaschen stehen schon zum Verkauf bereit und in den nächsten Tagen und Wochen wird sich der Shop mit vielen weiteren Artikeln füllen. Also einfach immer mal wieder hier

unter http://bellis-kindermode-shop.de
vorbeischauen und stöbern. Ich wünsche ganz viel Spaß dabei und freue mich über jeden Shopbesuch!

Ein Bilderbuch für Tim...

... ist in den letzten Tagen auch noch entstanden. Den Auftrag hierzu habe ich von Barbara und Silke erhalten, die das Buch heute Abend beim traditionellen "Babypinkeln" verschenken werden. Das weich gefütterte Buch habe ich unter das Motto *Kleine Waldfreunde* gestellt und sämtliche süße Motive aus den Wald- Wiesen- und Zwergenstickserien von Huups, dem Stickbär und der Zaubermasche haben ihren Platz auf den acht Seiten gefunden. Herausgekommen ist dann das hier:

Die kleinen Igelchen, Familie PüReh, die Eichkatze, Herr Pilz und auch das verliebte Zwergenpaar freuen sich schon daruf, bald Tim zu gehören und ihm beim Ansehen des Buches eine kleine Freude zu bereiten!

Freitag, 3. Juli 2009

Fynn Ole...

... hat jetzt passend zu seiner U-hefthülle auch eine Umhängetasche, die er bald immer mit zu seiner Tagesmutter nehmen kann.

Ich habe sie mit den niedlichen Schildkröten aus der Kame-World-Serie von Emioli bestickt und finde sie einfach nur süüüüüß! Und das Beste ist, dass sie Fynns Mama Barbara genauso gut gefällt wie mir. Liebe Barbara, ich wünsche dir übrigens viel Spaß, wenn du Fynns Kinderzimmerwände mit den kleinen Schildkrötenkerlen verschönerst!

Übrigens, wenn das Kind eine neue Tasche bekommt, dann muss die Mama natürlich auch eine haben! Und so habe ich für Barbara meine erste JULIE genäht. Die Stoffe sind aus der aktuellen Stenzo-Kollektion und genau das Richtige für einen fröhlichen Sommertag.

Barbara hat die Tasche schon eingeweiht, die Tasche ihren Kolleginnen präseniert und direkt zwei neue Aufträge für mich erhalten. Ist das nicht super? Ich habe mich total gefreut! Vielen lieben Dank für die Unterstützung - du bist ein Schatz!

In den letzten Wochen...

... war ich häufig in verschiedenen Krabbelgruppen zu Gast. Ich durfte dort meinen Tüddelkram und alle großen und kleinen Geschenke vorstellen und habe gaaanz viele neue Aufträge erhalten. An dieser Stelle schon einmal vielen lieben Dank an alle, die mir mit ihren Bestellungen zu verstehen geben, dass ich so weiter machen soll!
Einen kleinen Teil der Aufträge habe ich nun schon bearbeitet und ausgeliefert - und die Ergebnisse möchte ich ihnen natürlich nicht vorenthalten.
Zuerst gab es wieder wunderschöne neue U-Hefthüllen:


Und Krabbelschuhe sind auch immer noch sehr gefragt! Für Fynn Ole habe ich die "Sportflitzer" genäht, damit er bald genauso schnell laufen kann wie sein Papa.

Philipps neue Schuhe sind mit den süßen Schutzengelchen von Kunterbunt-Design bestickt und eine Hülle für´s U-Heft hat er jetzt auch:

Und mein absolutes Lieblingspaar sind die "Glückspilze", die ich für den kleinen Sohn meiner Nachbarin genäht habe:

Ich hoffe, sie freut sich, wenn ich sie am Wochenende abgebe!